Goto Navigation
Bannerbild

Beständig ist nur der Wandel – Über-Regionale Ermunterungen aus der Semperoper

Sieben Jahre hat Professor Gerd Uecker die Semperoper als Intendant geleitet und der reichen Operngeschichte Dresdens zwischen 2003 und 2010 ein neues Kapitel hinzugefügt. Nun schreibt er Geschichten, stellt seinen ganz persönlichen Opernführer zu den während seiner Intendanz herausgebrachten Opernpremieren vor und reflektiert mit weiteren Autoren aus Kultur, Politik und Wirtschaft über die künstlerische Arbeit - eine Fundgrube zur Vielfalt des Musiktheaters auf und hinter der Bühne.

Die Stiftung Semperoper - Förderstiftung hat die Herausgabe des Buches ermöglicht und legt es allen ans Herz, die ihr eigenes Semperopern-Erlebnis etwas länger festhalten möchten. Denn: Mit dem reichhaltigem Bildmaterial von Oper, Ballett und Konzert ist das Buch selbstverständlich auch ein Genuss für das Auge.

Zum Preis von 29,00 Euro ist das Buch "Beständig ist nur der Wandel" in allen Buchhandlungen erhältlich.